Energiecontrolling

//

Grundlage jeder Energie- und Energiekosteneinsparung als auch Effizienzsteigerung ist das Wissen, welcher Verbraucher wann und wieviel Energie verbraucht.

Durch die Auswertung der registrierenden Leistungsmessung beim Gas- und Strombezug können wesentliche Daten zur Beurteilung der Wärmeerzeugung als auch der elektrischen Verbraucher gewonnen werden.

Ebenso werden die Verbrauchsdaten einzelner Verbraucher, wie z.B. Produktion und Warmwasserversorgung, bei der Antragsbearbeitung zur Erstattung der Strom- und Energiesteuer genutzt.

Ein detailliertes Controlling ist die Grundlage für eine effiziente Betriebsführung.

Referenzen

//

Umbau der Backstube der Goldbäckerei Grote Galvanotechnik Schiffer
mehr
QR-Code

Hier finden Sie unsere Webseite als QR Code für ihr Handy oder Smartphone!